Condor 3 Day Assault Pack, Great price Great quality!

Preis/leistung 1a, deshalb 5 sterne. . Der rucksack befindet sich mit rund 100€ preislich noch eher im günstigen bereich und stellt so einige mitbewerber in den schatten. Ja, condor stellt sich als hersteller für material in militärqualität dar. Wer aber wirklich robuste und effiziente verarbeitung für den einsatz sucht und keine kosten scheut, der sollte lieber auf tasmanian tiger, warrior as, berghaus o. Als klassischer 3-tages-rucksack für einige vielleicht etwas zu klein (außer im sommer), aber er heißt ja auch “assault pack” und nicht wanderrucksack (vorbild ist hier ein beliebter rucksack des us-militärs). Ich wandere jedoch sehr leicht und für mich reicht er, selbst für 3-4 tage. Der rucksack ist nicht sehr hoch, daher sehr tief – das bedeutet, dass hohes gewicht den rücken nach hinten zieht. Bergauf besonders spürbar, da läuft man dann schnell mit vorgebeugtem oberkörper, was sicher nicht so gesund ist. Kurz:+ durchgängige schulterpolster (ein wahrer segen und fehlt oftmals)+ gute polsterung+ gut wasserabweisend (imprägnierung macht’s noch besser)+ für den preis ziemlich robust+ gute taschenaufteilung+ fach & durchlass für trinksystem+ gute reißverschlüsse & nähte+ sehr guter tragegriff- molle-system fast nutzlos, aufgrund der tiefe (noch mehr gewicht hinten dran hängen würde ich nicht empfehlen)- spürbares eigengewicht, trotz ohne gestell- nicht wirklich für hohes gewicht ausgelegtder rucksack kostet in multicam und kryptec mehr – das liegt aber daran, dass es sehr beliebte, lizenzierte tarnmuster sind und der erwerb der lizenzen natürlich ordentlich kostet und die preise somit rechtfertigt. Immer dieses halbwissen in den rezensionen. Fazit:ich hatte den rucksack jetzt auf 3 tagestouren über jeweils 3 tage an und immer 16-18 kilo dabei. Ich konnte überraschenderweise noch keinen makel feststellen, obwohl schon mehrmals tiefster wald und dorniges dickicht durchlaufen wurde, was mir sogar meine leo köhler jacke nicht verziehen hat. Sieht in oliv ganz schick aus und kann in anbetracht des verkaufspreises uneingeschränkt weiterempfohlen werden.

Bester rucksack aller zeiten. Ja es ist mein bisher teuerster rucksack und auch mein bester, allerdings, aufgrund des materials und seiner verarbeitung, auch der schwerste. Aber das wusste ich vorher und habe es in kauf genommen. Der rucksack besitzt ein enormes fassungsvermögen und verteilt dies gut über die beiden großen hüftflossen auf das becken, wobei sich diese sowie auch der rest individuell einstellen lassen. Meine ersten erkundungen hat dieser rucksack auch schon hinter sich, und ich hoffe noch viele vor sich, und ich denke er wird mit von viele jahre freude bereiten. Weiter empfehlen kann ich ihn ohne sorge und werde das auch machen. Auch den händler muss ich lobend erwähnen, freundlich und kompetent.

Ein wirklich guter rucksack. Also ich habe den rucksack in zwischen seit fast 1 woche und bin täglich damit unterwegs. . Welche ansprüche hatte ich an diesen rucksack?1. Großen und stabilen rucksack für den alttag2. Ich wollte einen rucksack für meine div. Outdoor tourenwas kann ich nach einer woche sagen?+ der rucksack scheint durch die bank weg gut verarbeitet+ die innenaufteilung mit allen fächern ist sehr Übersichtlich+ die farbe ist gut (multicamo) wenn auch unverschämt teuer+ gute reißverschlüsse (ist ja immer die sache bei rucksäcken)+ abnehmbarer hüftgurt+ guter tragekomfortso was mir bisher nicht so gut gefallen hat- die molleschlaufen sind etwas zu locker (molletaschen sitzen nicht so bombenfest wie bei anderen)- der aufpreis von 70 € von uni –>multicamo ist eigentlich unverschämt (mittlerweile ärger ich mich auch etwas das ich ihn nicht in uni gekauft habe)- bei meinem rucksack scheint versehntlich die mittige trinkschaluchduchführung vernäht zu sein, also hackenklett und flauschklett vernährt ???. Keine ahnung ob das bei mir ein einzelfall war. . (habe ich trotz des preis drüber hinwegesehen)- die 2 platickschnallen an den 2 trägern machen auf mich den eindruck das diese wohl früher oder später mal den geist aufgeben könnten. Hier hätte ich mir und wenn es auch nur für das bessere gefühl ist bessere schnallen gewünscht, ähnlich wie z. Hier sind die Spezifikationen für die Condor 3 Day Assault Pack:

  • Kapazität: ca.. 50L
  • Insgesamt 7 Fächer mit Innentaschen und Teiler
  • Verstellbare und gepolsterte Schulter-und Hüftgurt. Versteift und Rücken gepolstert
  • MOLLE / MLCS System kompatibel. Loops und D-Ringe an den Schultergurten. Seitenkompression
  • Maße: ca.. 43x58x28cm (17 “x22” x11 “) Gewicht:.. Ca. 2300g

I bought this bag to throw all my camping gear into. Due to the multiple compartments, pockets and straps everything stays really organized. I have about 12 kilos packed in this thing and there is still plenty of space for more. One of the most comfortable packs i have owned.

Der rucksack macht bereits beim ersten anfassen einen guten eindruck: ja, er ist verhältnismäßig schwer – aber wenn man sich das hochwertige material ansieht (welches auch sicherlich einiges an wasser ab- und viel belastung aushält), weiß man warum. Rückenteil und schultergurte sind gut gepolstert, außerdem sind sämtliche angebrachten gurte mit einem kurzen klettband ausgestattet, mit dem man überschüssiges gurtmaterial befestigen kann, so daß nichts störend herum baumelt. Die reißverschlüsse sind leichtgängig ohne zu hakeln. Im inneren gibt es genügend (netz-)taschen, um diversen kleinkram zu verstauen, außerdem zwei seitentaschen und eine flache tasche an der außenseite, in die z. Gut dokumente in din a 5 passen (sogar etwas größer, leider nicht ganz din a 4). Das große hauptfach verfügt über vier weitere gurte rückenseitig, so daß schweres material fest in rückennähe verpackt werden kann (hier ist locker platz für einen großen laptop). Ein besonderes schmankerl ist zudem das extrafach zwischen rücken und hauptfach, welches für ein oder zwei trinkblasensysteme konzipiert wurde, mit einer klettöffnung für den schlauch an der rucksackoberseite. Mehrere molleschlaufen an der frontseite und den seitentaschen erlauben eine individuelle erweiterung des rucksacks.

Kommentare von Käufern :

  • Preis/Leistung 1A, deshalb 5 Sterne.
  • Bester Rucksack aller Zeiten
  • Ein wirklich guter Rucksack

Ich habe mir anfang des jahres den rucksack in multicam zugelegt. Kein unterschied außer der durch das tarnmuster wieder mal viel höhere preis. Das material ist absolut widerstandsfähig und gut verarbeitet. Habe das teil schon auf mehreren Übungen und im einsatz hut strapaziert und bisher hält alles super durch. Die vielen kleinen taschen sind natürlich sehr praktisch und die reißverschlüsse sind gut verarbeitet. Da man das hauptfach komplett aufklapen kann ist es ein super materialrucksack im einsatz. Gut auch für bravos oder responder geeingnet. In die die kleinen innentaschen bekommt man echt viel rein. Wer einen stabilen und vielfältigen rucksack für den dienst oder freizeit sucht ist mit diesem pack meiner ansicht nach gut beraten. Besten Condor 3 Day Assault Pack

One thought on “Condor 3 Day Assault Pack, Great price Great quality!”

  1. Rezension bezieht sich auf : Condor 3 Day Assault Pack

    Sehr guter rucksack im schicken us design. Der rucksack ist praktisch und hat genug inhalt für mindestens 3 tage reise. Viele schöne zusatztaschen die verschließbar sind. Er ist strapazierfähig und von guter qualität. Er ist bei mir berufsbedingt standig im harten einsatz.
  2. Rezension bezieht sich auf : Condor 3 Day Assault Pack

    Sehr guter rucksack im schicken us design. Der rucksack ist praktisch und hat genug inhalt für mindestens 3 tage reise. Viele schöne zusatztaschen die verschließbar sind. Er ist strapazierfähig und von guter qualität. Er ist bei mir berufsbedingt standig im harten einsatz.
    1. Nutze ihn als 72h fluchtrucksack. Zahlreiche trainings hat er schon gemeistert.
  3. Rezension bezieht sich auf : Condor 3 Day Assault Pack

    Nutze ihn als 72h fluchtrucksack. Zahlreiche trainings hat er schon gemeistert.
    1. Endlich ein tragbares haus. . Der rucksack ist ideal für outdoor und kann erweitert werden auf ca. Qualität und verarbeitung sind der burner.
      1. Endlich ein tragbares haus. . Der rucksack ist ideal für outdoor und kann erweitert werden auf ca. Qualität und verarbeitung sind der burner.
  4. Rezension bezieht sich auf : Condor 3 Day Assault Pack

    Condor 125-002 3-days assault pack black. Alle perfekt, brauche ihn für den schießsport. Beikomme alles darin unter was man so mitnehmen muß. Habe ihn mir zugelegt ,weil ich öfters mit dem motorrad zum stand fahre. Kann den rucksack nur weiterempfehlen.
  5. Rezension bezieht sich auf : Condor 3 Day Assault Pack

    Condor 125-002 3-days assault pack black. Alle perfekt, brauche ihn für den schießsport. Beikomme alles darin unter was man so mitnehmen muß. Habe ihn mir zugelegt ,weil ich öfters mit dem motorrad zum stand fahre. Kann den rucksack nur weiterempfehlen.
  6. Rezension bezieht sich auf : Condor 3 Day Assault Pack

    Meine umfassende aussage: geiler rucksackfür einen 3 tage ausflug kann man eigentlich keinen besseren rucksack finden. Starkes material,viele einzelne innenfächer,halterungs vorrichtung im hauptfach und durch molle erweiterbar. Wenn mann es richtig anpasst sitzt er perfeckt und der abnehmbare gurt sitzt auch super ohne einzuschneiden :)ist das geld werttop tipp.
    1. Meine umfassende aussage: geiler rucksackfür einen 3 tage ausflug kann man eigentlich keinen besseren rucksack finden. Starkes material,viele einzelne innenfächer,halterungs vorrichtung im hauptfach und durch molle erweiterbar. Wenn mann es richtig anpasst sitzt er perfeckt und der abnehmbare gurt sitzt auch super ohne einzuschneiden :)ist das geld werttop tipp.

Comments are closed.