Normani Wanderrucksack 80 Liter mit Beckengurt und Rückenteil gepolstert, Guter Festival Rucksack!

Hatte den rucksack bis jetzt einmal beim biwak im einsatz. Es passt super viel rein und das tragegefühl ist sehr angenehm und über die positiv vielen gurte kann man passende einstellungen vor nehmen während man den rucksack auf dem rücken hat. Leider habe ich bei der ersten benutzung feststellen müssen, dass schwarz sehr auffällig im wald ist und ich jetzt doch lieber flecktarn hätte. Ich habe dem verkäufer eine frage geschickt bezüglich eines umtausches wegen der farbe. Wenn das nicht klappen sollte ist das ok, war ja mein “fehler”. Das material macht auf jeden fall einen stabilen eindruck. Ich kann den rucksack auf jeden fall empfehlen .

Gerne wieder, klasse wie erwartet.

Der große, die packordnung entscheidet. Vor dem kauf des rucksacks muss klar sein, dass hier kein trekking rucksack in der qualität von lowe oder thule angeboten wird. Der rucksack hat andere qualitäten, das packvolumen ist riesig, durch die Öffnungen lässt sich der rucksack von oben und unten befüllen. Im deckel ist noch eine tasche für den schnellen zugriff, hier hatte ich mir einen doppelten reisverschluss gewünscht. Die seitentaschen kann man mit hilfe von reisverschlüssen entfernen, allerdings dauert das anbringen erheblich und der rucksack sollte leer sein. Alle verschlüsse sind dem volumen angepasst, sehr robust. Der stoff erinnert an die klassische lkw pläne, allerdings hält er nicht einem regenguss von mehreren stunden stand, da würde ich mir dann ein regencover besorgen wollen. Die einstellmöglichkeiten vom tragesystem sind umfangreich und lassen sich ganz brauchbar einstellen. Wichtig ist, der rucksack muss gut gepackt werden, anderenfalls wird er untragbar. Hier kommt dann eine menschliche schwäche ins spiel, aufgrund des möglichen volumens, möchte man mehr mitnehmen als man benötigt,da ist dann etwas selbstdiziplin gefragt oder man trägt 25 kg durch die gegend. Hier sind die Spezifikationen für die Normani Wanderrucksack 80 Liter mit Beckengurt und Rückenteil gepolstert:

  • durchgängig gepolsterter Schulter- und Beckenbereich mit verstellbaren Gurten
  • praktische Clipverschlüsse – leicht und schnell zu öffnen bzw. schließen
  • stabiler Tragehenkel jeweils auf Vorder- und Rückseite
  • eingearbeitetes Metallgestell sorgt für Stabilität
  • verstellbare Tragehöhe durch Vario Back System

Hatte den rucksack für rock am ring 2015 gekauft und hatte mir super dienste geleistetes passt wirklich sehr viel in den rucksack reinin das hauptfach habe ich ohne probleme ein schlafsack eine 3x3m plane ersatzschuhe reinbekommen und wahrscheinlich noch etwas mehr bin mir da grad nicht sicher. Die seitentaschen sind auch nicht zu unterschätzen und haben ein großes volumenhatte in den seitentaschen mein essensvorrat und alle möglichen gadgets drin gehabt (esbit kocher, geschirr, dosenfutter,. )das einzige manko ist das die schnur zum festziehen im hauptfach schnell reißt, ist aber zum glück nicht weiter schlimm. Der rucksack diente komischer weise auch als dosenbieraufbewahrung und hatte wie auch immer die dosen bei 35°c und ganztäglicher sonneneinstrahlung (im zelt) die dosen kÜhl gehalten, wie das geht weiß ich nicht aber es war zu unserem vorteil.

Ein megaaa grosser rucksack. Sehr gut verarbeitet und hat viele taschen und einpackefunktionen. Man kann auch von unten durch einen reißverschluss an den inhalt kommen. Ist ein must have für den nähsten camping oder beach ausflug.

Kommentare von Käufern :

  • Sehr guter Rucksack
  • Guter Festival Rucksack!
  • Der Große, die Packordnung entscheidet

Hatte den rucksack für rock am ring 2015 gekauft und hatte mir super dienste geleistetes passt wirklich sehr viel in den rucksack reinin das hauptfach habe ich ohne probleme ein schlafsack eine 3x3m plane ersatzschuhe reinbekommen und wahrscheinlich noch etwas mehr bin mir da grad nicht sicher. Die seitentaschen sind auch nicht zu unterschätzen und haben ein großes volumenhatte in den seitentaschen mein essensvorrat und alle möglichen gadgets drin gehabt (esbit kocher, geschirr, dosenfutter,. )das einzige manko ist das die schnur zum festziehen im hauptfach schnell reißt, ist aber zum glück nicht weiter schlimm. Der rucksack diente komischer weise auch als dosenbieraufbewahrung und hatte wie auch immer die dosen bei 35°c und ganztäglicher sonneneinstrahlung (im zelt) die dosen kÜhl gehalten, wie das geht weiß ich nicht aber es war zu unserem vorteil. Besten Wanderrucksack 80 Liter mit Beckengurt und Rückenteil gepolstert

One thought on “Normani Wanderrucksack 80 Liter mit Beckengurt und Rückenteil gepolstert, Guter Festival Rucksack!”

  1. Was die ausstattung betrifft, bleiben keine wünsche offen. Alles dran, was das wandererherz begehrt. Genügend stauraum, vario-back-system, abnehmbare seitentaschen etc. Überrascht hat die top-verarbeitung. Das material macht einen stabilen, grundsoliden und belastbaren eindruck. In schwarz zudem ein echter hingucker. Mein fazit: ohne abzug durchweg empfehlenswert.
  2. Rezension bezieht sich auf : Wanderrucksack 80 Liter mit Beckengurt und Rückenteil gepolstert

    Was die ausstattung betrifft, bleiben keine wünsche offen. Alles dran, was das wandererherz begehrt. Genügend stauraum, vario-back-system, abnehmbare seitentaschen etc. Überrascht hat die top-verarbeitung. Das material macht einen stabilen, grundsoliden und belastbaren eindruck. In schwarz zudem ein echter hingucker. Mein fazit: ohne abzug durchweg empfehlenswert.

Comments are closed.